network-1020016_1920

Erreiche deine Ziele Teil 2/4 – Expertennetzwerk – Coaching

Erreiche deine Ziele Teil 2/4 – Expertennetzwerk


Das Erreichen eines Ziels ist vergleichbar mit dem Bergsteigen. In dieser Blogserie wirst du lernen, wie du jeden Gipfel erklimmen und jedes Ziel erreichen kannst.

Expertennetzwerk aufbauen


Wenn du den Mount Everest besteigen willst, wirst du das alleine nicht schaffen können. In der Trainings- und auch in der Besteigungsphase ist es wichtig, dass du dich mit motivierten Menschen umgibst, die das selbe Ziele haben. Dadurch kannst du sicherstellen, dass du deine Motivation in der Trainingsphase beibehältst und anschließend die notwendige Unterstützung beim Aufstieg hast.

Dies lässt sich auf jedes x-beliebige Ziel ummünzen.
Egal was dein Ziel ist, wenn du deinen Fokus auf dein Ziel legst, wirst du automatisch andere Menschen mit dem selben Ziel oder ähnlichen Zielen in dein Leben ziehen. Nehme die Unterstützung an und helfe deinen Wegbegleitern, ebenfalls ihre Ziele zu erreichen.

Beispiel:
Wenn du in deinem Leben finanziell frei werden willst und dein Leben danach ausrichtest, wirkt dies auch auf die Personen in deinem Umfeld. Die Menschen werden merken, dass du anders denkst und sprichst. Das sorgt dafür, dass sich Gleichgesinnte lieber in deiner Gegenwart aufhalten. Menschen, die keinen Wert auf finanzielle Freiheit legen, ihre Kohle zum Fenster raus werfen und sich jedes Wochenende besaufen, werden sich von dir abwenden, weil du dich verändert hast.
Diesen Vorgang kannst du durch folgenden Tipp noch stärker beeinflussen.

Erstelle eine Positiv- und eine Negativliste


Um deinen Bekanntenkreis mehr auf dein Ziel auszurichten, empfehle ich dir, zwei Listen zu erstellen.

– Eine Liste für alle Personen, die dich auf deinem Weg unterstützen können und dir Mut zusprechen.

– Eine Liste für alle Personen, die dir Kraft rauben, dich von deinem Ziel ablenken und dir sagen, dass du es nicht schaffen wirst.


Allein dadurch, dass du die Personen aufschreibst und dir bewusst machst, welche Personen sich positiv und welche Personen sich negativ auf deine Zielerreichung auswirken, wird sich viel in deinem Umfeld verändern.

Wenn du etwas in deinem Leben verändern willst, kannst du nicht weitermachen wie bisher. Du musst dir im Klaren sein, dass dein bisheriges Verhalten und dein Umfeld dich dahin geführt haben, wo du jetzt bist. Wenn du ein großes Ziel erreichen willst, musst du zuerst die Faktoren ändern, die dich in deine aktuelle Situation gebracht haben. Einer der entscheidendsten Faktoren ist dein Umfeld.

Musst du jetzt den Kontakt zu deiner Familie abbrechen?


NEIN!!! Wenn du bislang ein gutes Verhältnis zu deinen Eltern, Geschwistern oder Großeltern hattest, musst du dies nicht aufgeben. Du musst dir jedoch bewusst machen, dass die Ratschläge deiner Familie zwar oft gut gemeint sind, dich jedoch meist nicht zu deinem Ziel führen werden.

Beginne jetzt damit, die beiden Listen zu erstellen!

Hat dir dieser Post gefallen? Teile ihn mit deinen Freunden auf Facebook.

Wer raubt dir Energie? Wer unterstützt dich am meisten?

Schreibe mir einen Kommentar unter diesen Artikel.

Comments 1

  1. Pingback: Erreiche deine Ziele Teil 3/4 - Zwischenziele-Coaching - adventure-backpack.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *